Haselkätzchen, leckere Rezepte

Veröffentlicht am 2. März 2021 um 15:17

Wusstet Ihr, dass man Haselkätzchen essen und trinken kann? Nein?

Dann tretet mal ein in mein zauberhaftes Reich der Natur 😊

 

Alle kennen die 4 Jahreszeiten Frühling, Sommer, Herbst und Winter. Doch tatsächlich gibt es 10 biologisch begründete Jahreszeiten – der phänologische Kalender – die sich folgendermaßen einteilen:

 

  • Vorfrühling – startet mit der Haselblüte (36 Tage)
  • Erstfrühling – die Forsythie blüht (29 Tage)
  • Vollfrühling – erste Apfelbäume blühen (30 Tage)
  • Frühsommer – der Holunder blüht (22 Tage)
  • Hochsommer – die Sommerlinde blüht (42 Tage)
  • Spätsommer – die ersten Frühäpfel sind reif (25 Tage)
  • Frühherbst – die Holunderbeeren sind reif (23 Tage)
  • Vollherbst – Kastanienernte (28 Tage)
  • Spätherbst – Laub der Stieleichen färbt sich (17 Tage)
  • Winter – Stieleichenlaub und Lärchennadeln fallen ab (113 Tage)

Der phänologische Kalender kann klimabedingt von Jahr zu Jahr um bis zu 6 Wochen schwanken.

 

Dieses Jahr hat der Vorfrühling – pünktlich zu meinem Geburtstag – am 17.02.2021 begonnen mit der ersten Zeigerpflanze und ihren wunderschönen Haselkätzchen (männlich) und Haselblüten (weiblich).

 

Haselkätzchen sind ein Mittel der Volksheilkunde und gelten als schweißtreibend, entschlackend und kreislaufanregend. Perfekt für die Frühjahrskur, ebenso wie Brennessel, Bärlauch, Vogelmiere und Löwenzahn.

 

Die Hasel wurde bereits von unseren Vorfahren sehr geschätzt, sie galt als „Baum des Wissens“. Aus ihrem Holz wurden Wünschelruten zum Aufspüren von Wasseradern oder elektromagnetischen Feldern gemacht. Wurde dies nicht auch bei Harry Potter erwähnt? Früher, als Nahrungsmittel knapp waren, wurden getrocknete Haselkätzchen fein gemörsert um das Mehl damit zu strecken.

 

Rezept Haselkätzchen-Tee:

Einmal täglich 1-2 Teelöffel frische Haselkätzchen mit 250 ml heißem Wasser übergießen, zugedeckt ca. 10 Minuten ziehen lassen, in kleinen Schlucken trinken und den Dampf inhalieren. Diese Kur kann 1-2 Wochen durchgeführt werden.

 

TIPP: Die Haselkätzchen können auch getrocknet werden und mit anderen typisch schweißtreibenden Kräutern gemischt werden, wie zum Beispiel Holunderblüten oder Linde. Natürlich werde ich mich auch welche trocknen und zum Räuchern verwenden 😊

 

Rezept süß-sauer eingelegte Haselkätzchen:

Zutaten:

  • 175 g männliche Haselkätzchen mit geschlossenen Blüten
  • 250 ml naturtrüber Apfelsaft
  • 250 ml milder Apfelessig
  • 3 TL Honig
  • 1 gestrichener TL Koriandersamen
  • ½ gestrichener TL Steinsalz
  • 1-2 Lorbeerblätter
  • Einige Wacholderbeeren und Pfefferkörner

Zubereitung:

Die Gewürzmischung (Koriandersamen, Lorbeerblätter, Pfefferkörner, Wacholderbeeren im Mörser grob mörsern).

Apfelsaft, Essig, Honig, gemörserte Gewürze und Salz aufkochen.

2 Hände geschlossene Haselkätzchen hinzufügen und 10 Minuten köcheln lassen.

In frisch ausgekochte Gläser abfüllen und luftdicht verschließen.

Das Glas auf dem Kopf abkühlen lassen (wie bei der Zubereitung von Marmelade).

Vier Wochen an einem dunklen, kühlen Ort ziehen lassen.

Die fertigen Haselkätzchen können sehr gut im Kartoffelsalat oder als Beilage, wie Mixed Pickles verwendet werden. Sie sollten als „Delikatesse“ genossen werden und eignen sich nicht für einen Verzehr in rauhen Mengen. Für mich persönlich stehen sie bei einem Jahreskreisritual, wie z.B. Ostara, auf dem Speiseplan 😊

 

Achtung: Bei allen hier auf meinem Blog vorgestellten Rezepten weise ich darauf hin, dass es bei Allergie geplagten Menschen zu Reaktionen der Haut (durch ätherische Öle) oder Schleimhaut (Heuschnupfen) kommen kann. Hier trägt jeder Leser/Nutzer die alleinige Verantwortung!

 

Morgen werde ich auf die Suche nach dem ersten Bärlauch gehen, vielleicht spitzelt er schon durch den Waldboden?  Sobald ich welchen finde, werde ich Euch darüber berichten und meine liebsten Rezepte wie Bärlauchsalz, Bärlauchpesto, Bärlauchtinktur und super leckere pikante Bärlauch-Schnecken  mit Euch teilen.

 

#phänologischejahreszei #phänologischerkalender #haselkätzchen #haselkätzchentee #jahreskreis #räuchern #magietogo


«   »

Kommentar hinzufügen

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare.